Endpunkte

Lerne, wie du Endpunkte erstellst, testest und absicherst.

Endpunkte erlauben es dir, EasyMove in deine Organisation einzubinden. Wenn ein Kunde deiner Organisation seine Daten ändert, wird eine HTTP-POST-Anfrage mit den aktualisierten Daten als Payload an die im Endpunkt konfigurierte URL gesendet. Bei welchen geänderten Datenfeldern du benachrichtigt wirst, entscheidest du selbst.

Endpunkte können mit einem EasyMove-Business-Account erstellt werden. Du kannst bis zu 5 Endpunkte erstellen.

Endpunkte erstellen
Lerne, wie du Endpunkte erstellst und einen Server aufsetzt, um Daten aus dem EasyMove-Netzwerk zu erhalten.

Endpunkte testen
Teste deine konfigurierten Endpunkte.

Endpunkte absichern
Sorge dafür, dass dein Server nur Daten von EasyMove erhält.